Smithsonian digitalisiert millionstes Objekt

canvasTeapot made by Peter Bentzon (ca. 1783 – after 1850). Collection of the Smithsonian National Museum of African American History and Culture

Das Smithsonian hat das millionste Sammlungsobjekt digitalisiert (die oben abgebildete silberne Teekanne). Die Objekte sind hier suchbar. Die Bücher sind unter Smithsonian Libraries zu finden (via No shelf required bzw. infodocket library journal):

„A silver-and-wood teapot crafted by African American master silversmith Peter Bentzon in Philadelphia between 1817 and 1829 is one of the prized objects in the collection of the Smithsonian’s National Museum of African American History and Culture. Today is special however for this teapot as images and information revealing its remarkable craftsmanship become accessible to the world online for the very first time. It is the 1 millionth object from the Smithsonian’s collections to be digitized by the Smithsonian’s Mass Digitization Program.“

Dieser Beitrag wurde unter Museen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.