Suchmaschine für Deep Web

memex

 

 

 

 

 

 

 

Memex (Memory & Index) heisst eine neue Suchmaschine, die im Auftrag des US-Amerikanischen Verteidigungsministeriums programmiert wird und offenbar kurz vor der Fertigstellung steht. Sie soll alle bisher nicht erfassten Bereiche des Internets (auch das sogenannte Dark Web) durchsuchen können und in der Verbrechensbekämpfung eingesetzt werden (via tarnkappe.info).

Der Name leitet sich vom in der Informationswissenschaft bekannten Vannemar Bush her. Er beschrieb 1945 im The Atlantic-Artikel „As We May Think“ das Konzept der universalen Wissensmaschine Memex (Abkürzung für Memory Extender), die als Vorläufer von Personal Computer und Hypertext gilt.

Dieser Beitrag wurde unter Suchmaschinen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.