TV-Beiträge aus Mediatheken lokal speichern

Bereits einige Male bin ich von Lehrpersonen gefragt, worden, wie Filme, die für eine begrenzte Zeit in einer Sender-Mediathek (z.B. ARD, ZDF, ARTE, 3SAT, SF-Mediathek) abspielbar sind, lokal auf dem eigenen PC abgespeichert und (z.B. im Unterricht) wiedergegeben werden können.

Der Beitrag „TV-Programme aus Mediatheken abspeichern“ in Textundblog.de liefert die Antwort: Für Mac-User heisst die kostenlose Lösung Mediathek View. Die damit heruntergeladenen flv-Dateien werden dann z.B. mit dem ebenfalls kostenlosen VLC-Player angesehen. Für Windows-User gibt es im 2. Teil dieses Loadblog-Artikels eine etwas umständliche Lösung.

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.