Wie kreativ sind Algorithmen?

Die Arte-Sendung Xenius befasst sich mit dem Thema „Wie kreativ sind Algorithmen?

„Wofür Künstler oft Wochen brauchen, das schafft künstliche Intelligenz (KI) schon in wenigen Stunden. Doch können von Computern geschaffene (Kunst-)Werke tatsächlich mit menschlichen Schöpfungen mithalten? Beim „Poetry Slam gegen KI“ wird genau das getestet – und zwar mit Poesie. Die Slammer tragen dafür ein eigenes Kurzgedicht sowie ein von KI generiertes vor. Wer kann es besser?“

Dieser Beitrag wurde unter ICT abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.