Wiedereröffnung des Lesesaals Labrouste

Das Youtube-Video „Richelieu – Bibliothèques, musée, galeries | J-F. Roudot (2017)“ dokumentiert den siebenjährigen Umbau der Pariser bibliothèque Richelieu (via blog.bibliothekarisch.de):

„En 2017, le site Richelieu de la Bibliothèque nationale de France rouvre ses portes après 6 ans de travaux. À cette occasion, la mythique salle Labrouste, fermée pendant près de 18 ans, fait peau neuve. Retour sur les coulisses de cette réhabilitation.“

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.