WOL für Bibliotheken

Vom 23. bis 31. März 2021 findet das Online-Seminar «Working-Out-Loud für Bibliotheken» mit Dozentin Barbara Schmidt statt. Es richtet sich an Beschäftigte Wissenschaftlicher und Öffentlicher Bibliotheken, die gezielt die Methode Working-Out-Loud zur Netzwerkbildung kennenlernen möchten (via Inetbib, Konstanze Sigel ZBIW):

«Das Seminar ist für Beschäftigte Wissenschaftlicher Bibliotheken in Nordrhein-Westfalen kostenfrei. Für Teilnehmer*innen aus anderen Bundesländern/Branchen beträgt die Teilnahmegebühr 250 Euro. Anmeldungen sind bis 8. Februar möglich.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.