Zurlaubiana abgeschlossen

Nach 41 Jahren Arbeit hat die Aargauer Kantonsbibliothek Ende 2014 ihr Forschungsprojekt über den Nachlass der Zuger Magistratenfamilie Zurlauben abgeschlossen. Diese sogenannte «Acta Helvetica» stellt ein bedeutendes kulturhistorisches Erbe aus der frühen Neuzeit der Schweiz dar. Die Bände der «Acta Helvetica» sind online zugänglich (via srf.ch/news).

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.