Datenbank zur Flüchtlingsforschung

flucht-forschung

Auf flucht-forschung-transfer.de haben Wissenschaftler in Osnabrück und Bonn eine Datenbank aufgebaut, die bereits 380 Forschungsvorhaben in ganz Deutschland auflistet. Darin kann man mit mit Hilfe von Schlagwörtern gezielt nach Regionen und Projekten suchen.

Die Datenbank ist Teil des Projektes „Flucht: Forschung und Transfer“, das vom IMIS und dem Bonn International Center for Conversion (BICC) getragen wird. Es wird vom Bundesforschungsministerium gefördert (via migazin.de).

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Wissenschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.