DDB mit 30 Millionen Objekten

30 Millionen Objekte aus Kultur- und Wissenseinrichtungen sind in der Deutschen Digitalen Bibliothek mittlerweile online. Derzeit sind in der DDB über 4’000 Einrichtungen registriert, darunter auch das Bayerische Nationalmuseum und das Museum Kunstpalast. Zum Start der Plattform siehe digithek blog vom 26.11.2012 (via weltkunst.de).

Dieser Beitrag wurde unter Portale abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.