Desiderat: Digitale Schullektüren (OER oder CC)

Thomas Rau möchte gerne «Digitale Schullektüren (OER oder CC)». Seine Wunschliste:

  • in digitaler Form, und zwar kostenlos, epub, am besten mit dem Schullogo auf der ersten Seite
  • OER oder CC-lizenziert.
  • Nicht in der Rechtschreibung der Originalausgabe, sondern in moderner Orthographie. Insgesamt kein Anspruch auf philologische Zitierfähigkeit. Keine Seitennummern der Originalausgabe zwischendrin.
  • Vermutlich in gemäßigter neuer Rechtschreibung, also zumindest ss/ß‑Aktualisierung.
  • Korrekturgelesen bzw. mit der Möglichkeit, in späteren Ausgaben selber Fehler zu verbessern – was Herausgeberschaft erfordern würde, alleine oder in einem Team.
  • Möglichkeit zu Anmerkungen zu Begriffen, die modernen jungen Lesern nicht vertraut sind.
  • Möglichkeit zu ergänzendem Material: Arbeitsvorschläge, Hinweise, Interpretationsangebote.
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, E-Books, Unterricht abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.