Europeana Newspapers

Europeana Newspapers hat sich zum Ziel gesetzt, 18 Millionen Zeitungsseiten von 18 europäischen Projektpartnern über ein Online-Zeitungsportal zugänglich zu machen. Dabei werden mehr als die Hälfte der digitalisierten Zeitungsseiten durch Optical Character Recognition (OCR)-Technologie nach Wort bzw. Wortfolgen durchsuchbar gemacht, wodurch die Arbeit mit diesem Medium erheblich vereinfacht wird (via Inetbib):

„Funded under the European Commission’s CIP 2007 – 2013 programme;
A three-year project, running until January 2015;
Aggregating 18 million historic newspaper pages for Europeana and The European Library;
Converting 10 million newspaper pages to full text. This will help users quickly search for specific articles, people and locations mentioned within the newspaper;
Creating a special content viewer to improve online newspaper browsing. Try the prototype;
Building tools that will allow professionals to better assess the quality of newspaper digitisation in relation to level of detail, speed and costs.“

Dieser Beitrag wurde unter Portale, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.