Google Art Project

Was Google Street View für die Visualisierung von Karten leistet, soll das Google Art Project für die Kunst werden.

Google hat eine Plattform entwickelt, auf der man derzeit 17 Museen virtuell begehen kann. Mit Hilfe der Street View-Technologie kann man virtuelle Rundgänge durch die Museen machen. Ein speziell entwickelter Street View-Wagen hat für die Innenansichten 360-Grad-Panoramabilder der 17 ausgewählten Galerien fotografiert, die zu Rundgängen zusammengefügt wurden. Einen Eindruck davon vermittelt der Clip Art Project auf Youtube.

Dieser Beitrag wurde unter Bildmaterial, Portale abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.