Lernvideos

Ein Lernvideo ist ein kurzer Animationsfilm zur Erklärung von Abläufen und Zusammenhängen. Die Erstellung eines solchen Filmes ist für Schülerinnen und Schüler eine gute Übung. Wie bei einem Vortrag muss das Thema verdichtet und ein roter Faden erstellt werden. Neben dem Wettbewerb “erklär’s mir” gibt es das Lernfilmfestival, welches bereits zum vierten Mal durchgeführt wird.

Zum Thema “neue Medien sicher einsetzen” können bis zum 10.10.2015 die entsprechenden Lernvideos eingesandt werden. Weitere Informationen zu diesem Wettbewerb sowie Beispiele und Produktionen von verschiedenen Klassen finden sich auf der Webseite des Lernfilmfestivals. (via Medienbildung PHTG).

Dieser Beitrag wurde unter Social Media abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.