Online-Edition „Acta Helvetica“

Der Nachlass der Familie Zurlauben besteht aus einer umfangreichen Bibliothek sowie aus einer Aktensammlung mit meist handschriftlich verfassten Dokumenten. Das Kernstück der Aktensammlung bilden die sogenannten „Acta Helvetica“. Die Transkriptionen, die Regesten sowie das Personen- und Ortsnamenregister zur „Acta Helvetica“ können ab sofort auf der Plattform „Aargau Digital“ systematisch durchsucht werden (via Newsletter Aargauer Kantonsbibliothek Juli 2019).

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.