Sandsteinmuseum in Staffelbach

Seit Kurzem ist das Sandsteinmuseum in Staffelbach jeweils am 1. und 3. Sonntag im Monat von 10 bis 16 Uhr offen (via Landanzeiger Print):

«Die Geschichte des Staffelbacher Sandsteins reicht weit zurück in die Erdgeschichte. Als Sedimentgestein entstand er zu einer Zeit, als ein Meeresarm grosse Teile der Schweiz bedeckte. Abgebaut wurde der Staffelbacher Sandstein vermutlich bereits im Mittelalter. Über Jahrhunderte hinweg lieferten die Steinbrüche das Baumaterial für Häuser, öffentliche Gebäude und Kirchen, hauptsächlich im Suhrental. In der Steinsägerei in Staffelbach wurden bis 1960 Ofenplatten gesägt und in weite Teile der Schweiz und ins grenznahe Ausland geliefert.»

Dieser Beitrag wurde unter Museen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.