Schweizer Weltatlas

Der Tages-Anzeiger vom 9.1.2012 berichtet unter dem Titel „Der Weltprogrammierer“ (via Swissdox auffindbar) über Sascha Thöni, Programmierer des interaktiven Schweizer Weltatlas (siehe auch Blogthek vom 18.1.2011):

„Mit dem Prix Carto und dem Grand Prix Möbius wurde er [der interaktive Schweizer Weltatlas] als herausragendes und innovatives kartografisches Produkt ausgezeichnet. Für Lehrpersonen stellt der interaktive Atlas eine Ergänzung zum Buchatlas im Geografieunterricht dar. Interaktive, dreidimensionale Anschauungsmodelle, beispielsweise von der aus dem gedruckten Atlas bekannten Klus von Moutier, unterstützen das Vorstellungsvermögen der Schüler. Der Zugang zum digitalisierten Atlasteil erfolgt über http://www.schweizerweltatlas.ch/ und ist kostenlos.“

Dieser Beitrag wurde unter Kartenmaterial, Lexika, Wörterbücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.