Sibylle Berg gewinnt Schweizer Buchpreis

Sibylle Berg hat mit «GRM. Brainfuck» den Schweizer Buchpreis gewonnen (via srf.ch/kultur).

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.