Sichere Passwörter mit KeePass

Emil Müller beschreibt unter dem Titel „Sicherer Safe für alle Passwörter“, wie mit der Open-Source-Software KeePass Passwörter sicher abgelegt werden können (via Web2-Unterricht):

„KeePass lässt sich sehr gut in ein laufendes System integrieren, so dass die Passwörter jederzeit bereitstehen, wenn man sie benötigt. Mit einem Shortcut wird KeePass gestartet und geöffnet. Danach sucht man nach dem entsprechenden Eintrag und lädt sich das Passwort per Doppelklick in die Zwischenablage. Von dort lässt sich das Passwort auf Webseiten oder Programmen einfügen, ohne dass das Passwort je im Klartext zu sehen ist.“

Dieser Beitrag wurde unter Datenschutz, Tools abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.