Schlagwort-Archive: Handschrift

Blutsegen

Sprachwissenschaftlerin Prof. Dr. Stefanie Stricker erklärt auf Youtube, was es mit Blutsegen in mittelalterlichen Glossen auf sich hat (via Archivalia) «Die Sprachwissenschaftlerin Prof. Dr. Stefanie Stricker von der Universität Bamberg erforscht mittelalterliche Handschriften – vor allem althochdeutsche Wörter. Diese verraten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

ARTE-Doku: Abenteuer Manuskripte – »Don Giovanni« von Mozart

(via Doku-Liebe) »Eine Art Mona Lisa – so bezeichnet Mathias Auclair, der Direktor der Musikabteilung der Bibliothèque nationale de France, die Originalpartitur von Mozarts „Don Giovanni“. Als der Theaterleiter des Gräflich Nostitzschen Nationaltheaters – heute Ständetheater – in Prag den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Automatische Texterkennung von mittelalterlichen Handschriften

In der Aargauer Zeitung vom 1.9.2021 ist unter dem Titel «Der Computer lernt lesen, was Mönche im Mittelalter schrieben» ein Artikel über automatische Texterkennung von mittelalterlichen Handschriften zu finden (danke an Gregor Helg für den Hinweis): «Ein US-Forscher hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Positiver Einfluss von handschriftlich angefertigten Notizen auf den Lernprozess

Harald Lesch erwähnt im ZDF-Beitrag «Schule der Zukunft – Lernen aus dem Lockdown» unter anderem die Bedeutung des signifikant positiven Einflusses von handschriftlich angefertigten Notizen (auf Papier oder Touchscreen) auf den Lernprozess (via Elisabeth Handschin auf NKSA-Teams).

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Thomas Mann-Handschriften online

Über die «Archivdatenbank online» ermöglicht das Thomas-Mann-Archiv Zugriff auf weitere Originaldokumente des Autors (via swiss-lib): «Stufenweise und noch vor Ablauf der Urheberrechte macht das Thomas-Mann-Archiv in Absprache mit der Erbengemeinschaft und deren Sprecher Prof. Dr. Frido Mann sowie in Zusammenarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zwei bedeutende Schweizer Bilderchroniken des 15. Jahrhunderts online

Bild: Aus der «Berner Chronik» von Bendicht Tschachtlan und Heinrich Dittlinger, 1470, Zentralbibliothek Zürich, Ms A 120, http://doi.org/10.7891/e-manuscripta-85723 – Seite: https://www.e-manuscripta.ch/zuz/content/pageview/2402270 Die Zentralbibliothek Zürich (ZB) macht zwei wichtige Bilderchroniken des 15. Jahrhunderts für die Öffentlichkeit zugänglich. Die «Tschachtlanchronik» und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Vom Digitalisieren und von Handschriften

SRF2 Kontext beschäftigt sich unter dem Titel «Vom Digitalisieren und von Handschriften» mit grossen Digitalisierungsprojekten: «Die Philipps-Universität in Marburg erfasst alle deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters. Die Zentralbibliothek Zürich digitalisiert alle Ausgaben der NZZ, um sie durchsuchbar und gratis ins Netz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Brauchen wir noch die Handschrift?

Jöran ruft an 95 widmet sich der Frage «Brauchen wir noch die Handschrift? Oder sollten wir Kindern stattdessen das Tippen beibringen?«: «Welche Vorteile hat Handschreiben gegenüber dem Schreiben mit der Tastatur – und welche Nachteile? Stimmt es, dass in Finnland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar