Schlagwort-Archive: Mundart

Lesung mit Ernst Burren an der Einweihung des Mundartliteratur-Archivs

Zur Einweihung des Mundartliteratur-Archivs in Solothurn am 18.6.2022 (siehe Digithek Blog vom 16.5.2022) ist auf der Webseite jetzt ein Flyer mit Details online: 10-17 Uhr Tag der offenen Tür 14 Uhr Lesung von Ernst Burren (1. Durchführung) 15 Uhr Aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schweizer Mundartliteratur-Archiv

Am Samstag, 18. Juni 2022, findet die Eröffnung des Schweizer Mundartliteratur-Archivs am neuen Standort im Altwyberhüsli Solothurn statt (via ch-cultura.ch): «Das Archiv des Vereins Mundartforum umfasst über 2’200 Bücher zum Schweizerdeutschen. Die Umbauarbeiten sind erfolgt und die Bücher sind nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lötschentaler Wörterbuch

Band 1 des Lötschentaler Wörterbuchs ist da – nach jahrelanger Freiwilligenarbei (via ch-cultura.ch und srf.ch): «Zehn Jahre hat die Arbeit gedauert. Nun ist zumindest mal der Buchstabe A fertig – als Band 1 des Lötschentaler Wörterbuchs. Allein dieser umfasst schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Unterrichtsmaterial zu Hunziker2020

Zu Hunziker2020: Aargauer Wörterbuch (siehe auch digithek blog vom 3.1.2020) gibt es neu Unterrichtsmaterial: «Das Unterrichtsmaterial (Download rechts) ist im Rahmen des Projekts «Hunziker2020» entstanden. Es richtet sich an die Stufen Sek I und Sek II und kann als fortlaufende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Andreas Neesers Mundartroman «Alpefisch» als Lesung auf SRF 1

Ab 9. Juli 2020 wird Andreas Neesers Mundartroman «Alpefisch» auf Schweizer Radio SRF 1 als 6-teilige Sommerlesung zu hören sein. Wöchentliche Ausstrahlungen jeweils donnerstags um 21 Uhr (via Andreas Neeser).

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

«gägäWärt – die Mundartnacht 2020» – die besondere Radioausgabe

Die traditionsreiche «gägäWärt – Mundartnacht» findet dieses Jahr am 13. Mai 2020 nicht wie sonst im Kofmehl in Solothurn sondern auf SRF1 als Radioausgabe statt (via E-Mail des Organisators Pascal Frey und mundartnacht.ch): «Mittwoch, 13. Mai 2020, 20.00 – 21.00 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tondokumente | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Züri-Slängikon

In der F.A.Z. vom 15.1.2020 gibt es einen Artikel zum «Schweizer Idiotikon«, in dem das Züri-Slängikon erwähnt wird: «Die Funktion des Idiotikons ist es, zu dokumentieren, ohne zu werten. Und so machen sie es auch mit der Verhochdeutschung. Sprachlichen Eintagsfliegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Aargauer Wörterbuch online

Hunziker2020: Aargauer Wörterbuch heisst das Projekt der Aargauer Sprachforscher Matthias Friedli und Dieter Studer-Joho (via Zofinger Tagblatt): «Es ist ein Aargauer Schatzkästchen: Jakob Hunzikers Wörterbuch aus dem Jahr 1877 mit Sprüchen und Redewendungen steckt voller sprachlicher Kostbarkeiten. Alle Aargauerinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die Orts- und Flurnamen des Kantons Basel-Landschaft

Die SRF-Sendung Schnabelweid befasst sich unter dem Titel ««Schnabelweid» und «Wiibertröster». Baselbieter Flurnamen und ihre Geschichten» mit dem neuen siebenbändigen Namenbuch des Kantons Baselland: «Die Schnabelweid geht mit Markus Ramseier, dem Gründer und Leiter der Forschungsstelle «Namenbuch des Kantons Basel-Landschaft», … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deutschschweizer Archiv für Mundartliteratur

Die SRF1-Sendung Schnabelweid vom 27.4.2017 widmet sich unter dem Titel «Der Hüter des Emmentaler Mundart-Schatzes» dem Mundart-Antiquar und -Archivar Jürg Mäder (via srf.ch/kultur/literatur): «Buchhandlungen und Antiquariate haben es heute schwer. Das hat auch der ehemalige Lehrer Jürg Mäder gemerkt, nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar