„The Library at Work“ von 1922

Der britische Film „The Library at Work“ (Grafton & Co) auf Youtube aus dem Jahr 1922 zeigt, dass es bei öffentlichen Bibliotheken bereits damals um Open Access, Lernort, Vorlesestunde, Fahrbibliothek und Medienkisten ging (via ETH-Bibliothek Crowdsourcing und DonBib auf Twitter).

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken, Filmmaterial abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to „The Library at Work“ von 1922

  1. Pingback: „The Library at Work“ von 1922 | Archivalia

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.