Über 50’000 historische Bilder der Schweizer Alpen online

Wildstrubel. Online

Für die Erstellung der topografischen Karten wurden zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Ende der 1940er-Jahre an festgelegten Punkten in der Schweiz Landschaftsaufnahmen erfasst. Das Bundesamt für Landestopographie verfügt über eine Sammlung mit über 50’000 terrestrischen Aufnahmen. Diese sind ab jetzt online über den LUBIS-Viewer (das Luftbild-Informationssystem von swisstopo) und über die partizipative Plattform „smapshot“ der Haute Ecole d’Ingénierie et de Gestion du Canton de Vaud (HEIG-VD) einsehbar (via buero-dlb.ch).

Dieser Beitrag wurde unter Bildmaterial abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.