Über 600.000 urheberrechtsfreie Werke der Österreichischen Nationalbibliothek online

Durch eine Kooperation mit Google konnte die Österreichische Nationalbibliothek über 600.000 urheberrechtsfreie Werke digitalisieren und dem weltweiten Publikum zugänglich machen (via voeb-b.at und diepresse.com):

«Die Österreichische Nationalbibliothek ist neuen Kooperationen gegenüber sehr aufgeschlossen. So oder so ähnlich kam es auch zur Partnerschaft mit Google vor über zehn Jahren. Die Public Private Partnership mit Google im Rahmen von Austrian Books Online ist das größte Digitalisierungsprojekt im Bereich der Massendigitalisierung der Österreichischen Nationalbibliothek. Über 600.000 urheberrechtsfreie Werke sind bisher digitalisiert worden und wurden damit einem weltweiten Publikum zugänglich gemacht.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken, E-Books abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.