Voice Äpp

voiceaepp

Seit dem 1.1.2015 gibt es die kostenlose VoiceÄpp, entwickelt von Sprachwissenschaftlern der Universitäten Zürich und Genf. Wie hoch ist meine Stimme? Wie schnell spreche ich im Vergleich zu anderen Benutzern aus derselben oder anderen Dialektregionen? Wo sagt man Gröibtschi, Bütschgi, Gigertschi? Kann VoiceÄpp meinen Dialekt aufgrund meiner Aussprache erkennen? Kann ich VoiceÄpp täuschen, indem ich andere Dialekte imitiere? (via Schweizerisches Idiotikon auf Facebook).

Dieser Beitrag wurde unter App abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.