Wayback Machine – Zeitreisen im Internet

Peter Baumgartner erklärt auf seinem Blog » Gedankensplitter» unter dem Titel «Wayback Machine – Zeitreisen im Internet» die Funktionalitäten der Wayback Machine (via Archivalia):

«Der Beitrag bespricht verschiedene Aspekte von permanent archivierten Internetquellen. Neben der Bedeutung für die Wissenschaft (Qualitätssicherung, Reproduzierbarkeit und Forschungsquelle) erkläre ich die Handhabung von Wayback Machine, einem kostenlosen und frei zugänglichen Service von Internet Archive. Gezeigt wird einerseits, wie eine archivierte Ressource gefunden und zitiert wird. Andererseits erkläre ich auch, wie eine aktuelle Quelle permanent archiviert wird, damit genau jener inhaltlicher Zustand, auf den es ankommt, jederzeit eingesehen bzw. nachvollzogen werden kann.»

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Internet abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.