Zehn Jahre VroniPlag-Wiki

Fragwürdige wissenschaftliche Arbeiten, die vor Plagiatsstellen nur so strotzen: Seit zehn Jahren dokumentiert eine Gruppe Unverzagter im VroniPlag-Wiki Doktorarbeiten, deren Verfasser besser nicht promoviert worden wären (via netzpolitik.org):

«Heute vor zehn Jahren wurde das VroniPlag-Wiki ins Leben gerufen. Die kleine Community besteht aus einer Gruppe von Menschen mit wissenschaftlichem Hintergrund, die seit dem Jahr 2011 Plagiate in Hochschulschriften öffentlich in einem Wiki dokumentieren. Bisher sind 210 Dokumentationen veröffentlicht und die entsprechenden Hochschulen über die Plagiate informiert worden. Heute könnte die Plattform also ihr zehnjähriges Jubiläum und ihren Durchhaltewillen feiern – wenn es denn wirklich einen Grund zum Feiern gäbe. Weil das strukturelle Problem der universitären Plagiate immer noch darauf wartet, in Richtung einer Lösung geschoben zu werden, kann das Jubiläum nur ein Weckruf sein.»

Dieser Beitrag wurde unter Selbständige Abschlussarbeiten, Wissenschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.