Schlagwort-Archive: Plagiat

Plagiatsprävention

Hermann Lichtsteiner schreibt im Blog der PH Luzern in einem mehrteiligen Blogpost über Plagiatsprävention: Sich (nicht) mit fremden Federn schmücken – Plagiate vermeiden mit didaktischen Massnahmen (1/3). Folgende fünf Plagiatspräventions-Massnahmen im Bereich der Organisation und Themenfindung von schriftlichen Arbeiten schlägt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Selbständige Abschlussarbeiten | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Plagiate vermeiden

Das Heft vom 12.8.2015 der Zeitschrift GMS Medizin – Bibliothek – Information beschäftigt sich u.a. mit den Themen Plagiat und Plagiatprävention. Die Artikel sind online frei zugänglich (via Medinfo): „Plagiate finden und Plagiate vermeiden, das ist, kurz zusammengefasst, die Doppelstrategie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Selbständige Abschlussarbeiten | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Plagiate vermeiden

Auf lehrer-online.de gibt es eine neue Ressourcensammlung für Sek I + II zum Thema „Plagiate vermeiden : Umgang mit Informationstechnik“ (via Web 2.0 in Lehre und Unterricht).

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spicken, abschreiben, lügen und betrügen

3sat-Film „Lügen & Betrügen“ vom 18.9.2014: „Schüler und Studenten tun es – und immer öfter auch gestandene Wissenschaftler: Spicken, abschreiben, manipulieren. Sie lügen und betrügen. „Vier von fünf Studenten schummeln“, sagt der Soziologe Sebastian Sattler von der Uni Bielefeld, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterricht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wissenschaftliches Arbeiten

Bettina Berendt beschreibt im Text „Studentische Literaturarbeit in Zeiten des World Wide Web : Materialien, Diskussionsanregungen und Arbeitstechniken“ den wissenschaftlichen Umgang mit Literatur (via Thomas Hapke auf Twitter): „Viele Studierende haben Schwierigkeiten im wissenschaftlichen Umgang mit Literatur, mit dem Suchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Plagiatsfall Schavan

Die deutsche Bundesministerin für Bildung und Forschung, Annette Schavan, hat via Anwälte durchsetzen lassen, dass die Universität Düsseldorf nichts ohne ihre Zustimmung zum Ergebnis der Beratungen im Plagiatsfall Schavan sagen dürfen (via Spiegel online): „Wie es genau weitergeht, soll also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wissenschafliche Kärrnerarbeit

Guttenbergs teilweise plagiierte Dissertation war am 18.2.2011 und am 22.2.2011 auch in der Blogthek Thema. In „Die Zeit“ vom 24.11.2011 erklärt Guttenberg unter dem Titel „Es war kein Betrug“ seine Arbeitsweise beim Schreiben der Dissertation: „Ich war ein hektischer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Guttenberg, ein Mashup-Wizard?

Unter dem Titel „Ersetzt 1000 andere Bücher: Neues aus der Guttenberg-Galaxis“ hat Ansgar Warner auf e-book-news.de einen Artikel zum Plagiatsfall von Karl-Theodor zu Guttenberg verfasst. Darin heisst es u.a.: „Selbst wenn Guttenberg ein virtuoser Kompilator wäre, ein Sampler, ein Mash-Up-Wizard, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kampf gegen Plagiate

In der Sendung 10 vor 10 vom 17.2.2010 wird der Fall „Googleberg“ zum Anlass genommen, die Antiplagiatskontrolle an Schweizer Mittel- und Hochschulen zu portraitieren. Im GuttenPlag Wiki können die Plagiate in K.-T. zu Guttenbergs Diss. nachgelesen und weitere Fundstellen eingetragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Podcast zum Thema Plagiate an Hochschulen

Auf SWR2 Wissen wurde am 10.11.2010 unter dem Titel „Abschreiber, Fälscher, Ideendiebe“ eine 28minütige Sendung von Anja Braun zum Thema Plagiate an Hochschulen ausgestrahlt. In der Sendung werden drei Stufen von Plagiaten unterschieden: das wörtliche Abschreiben, der Abkupferungsaufsatz und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tondokumente | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar