Zertifikatspflicht für Bibliotheken

Der Bundesrat hat die Ausweitung der Zertifikatspflicht beschlossen, darunter fallen auch die Bildungs-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen wie Bibliotheken. Dazu gibt es eine Stellungnahme von Bibliosuisse. Für Schulmediotheken gilt sie nicht (via E-Mail Bibliosuisse):

«Für reine Schulbibliotheken dagegen gelten die Massnahmen der obligatorischen Schulen und der Sekundarstufe II, welche in die Zuständigkeit der Kantone fallen.

Für alle anderen öffentlichen Bibliotheken sind die Massnahmen gemäss bundesrätlicher Verordnung zu beachten, die eine Zertifikatskontrolle verlangen.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.