Auf e-manuscripta.ch beim Transkribieren mitwirken

Am Samstag, 13. November lädt die Zentralbibliothek Zürich zum zweiten Mal zum gemeinsamen Transkribieren von Heinrich Zschokkes Briefwechsel (auf das erste mal wurde im digithek blog vom 29.4.2021 hingewiesen, via zb.uzh.ch):

«Wie Sie sich auf e-manuscripta.ch registrieren und den Weg ins Transkriptionstool finden, zeigt Ihnen unser Video sowie diese Anleitung. Die wichtigsten Transkriptionsregeln finden Sie hier. Übrigens: Unsere Plattform bietet eine grosse Auswahl an einmaligen handschriftlichen Dokumenten.»

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.