Archiv der Kategorie: Bücher

Jean Pauls Briefe online

Etwa 5’100 Briefe enthält die digitale Edition der Briefe des deutschen Dichters Jean Paul, einem Autoren der Goethezeit, die seit Anfang Juni in einer beta-Version online zur Verfügung steht. Eine elektronische Ausgabe der Briefe seiner Familie und Freunde ist in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bücherwürmer, eine aussterbende Spezies?

Nerdfunk 438 diskutiert das Thema „Bücherwürmer, eine aussterbende Spezies?„: „Zwischen 2012 und 2016 soll der deutschsprachige Buchmarkt über sechs Millionen Käufer verloren haben. Die Zahl der Leser nimmt ab, die der Nichtleser zu: Weniger als die Hälfte (42 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Empfehlungen für Wenigleser

Die Internetseite boysandbooks.de bietet altersgerechte Buchempfehlungen – speziell ausgewählt für Kinder und Jugendliche, die wenig oder schlecht lesen oder die Lust daran verloren haben. Im Mai wurden wieder zwanzig neue Top-Titel aus den Neuerscheinungen des deutschsprachigen Buchmarkts auf der Webseite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

100 beste Bücher

Der Fernsehsender PBS sendet eine achtteilige Serie zum Thema Bücher und Lesen mit dem Titel „The Great American Read“. Die Liste der hundert besprochenen Bücher ist hier zu finden (via kottke.org).

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lese-Kanon

Die Limmatthaler Zeitung berichtet unter dem Titel „Leseliste eines Deutschlehrers: Goethe ist an der Kanti immer noch Pflicht“ über die Leseliste von Matthias Kessler, Deutschlehrer an der Kantonsschule Limmattal. Erwähnt werden: Homo Faber / Max Frisch Biedermann und die Brandstifter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Google Talk to Books

Google Talk to Books ist eine neue semantische Suchmaschine, bei der Bücher und keine Webseiten als Quelle für Antworten zu gestellten Fragen dienen. Anwender erhalten so einen Einblick in Googles Forschung, die sich mit der Anwendung von AI auf Semantik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Suchmaschinen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Bleibt das Buch auf der Strecke?

Deutschlandfunk Kultur berichtet unter dem Titel „Bleibt das Buch auf der Strecke?“ über die Verlagsbranche im Wandel (via VÖBBLOG): „Ein Blick in die U-Bahnen und ICEs der Nation zeigt es: Kaum jemand liest – jedenfalls kein Buch – alle Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Buch aufschlagen

SRF2 100 Sekunden Wissen erklärt, weshalb wir ein Buch aufschlagen: „Schlagen Sie das Buch auf Seite so und so auf.Diese Redewendung ist so geläufig, dass sich niemand fragt, warum wir Bücher eigentlich aufschlagen? Dabei war es tatsächlich mal so: Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Medienmix

Im Deutschlandfunk Kultur-Beitrag „Eine Datei ersetzt kein Buch“ vom 1.2.2018 ist Michael Knoche im Gespräch mit Frank Meyer zu hören: „Michael Knoche hat 25 Jahre lang die Anna Amalia Bibliothek in Weimar in Weimar geleitet. In seinem Buch „Die Idee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Bücher, E-Books | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Buchtrailer-Award

Im Bookbytes-Blog gibt es unter dem Titel „Stream it, just stream it …“ einen Beitrag zum veränderten Mediennutzungsverhalten von Kindern und Jugendlichen und der Bedeutung für Verlage und Buchhandlungen: „Der oben beschriebene Wechsel zum User von Filmen und Serien im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar