Der OER-Atlas – die „Gelben Seiten” für OER jetzt online

oer-atlas

Der OER-Atlas 2016 ist seit Kurzem als gut 100seitiges PDF online (nicht mehr online, dafür hier OER-Atlas 2017). Er verzeichnet Angebote und Akteure zur OER im deutschsprachigen Raum.

Die Inhalte aus dem OER-Atlas werden auch in die Datenbank der OER World Map übertragen (via open-educational-resources.de):

„Der OER-Atlas 2016 soll, wie Jan Neumann hier im Blog ankündigte, „die gelben Seiten für OER“ sein. Die Publikation enthält 157 Einträge. Außerdem gibt es ein Vorwort und eine statistische Auswertung der Erhebung von Jan Neumann sowie eine deutschsprachige Zusammenfassung von Dr. Dominic Orr über „Die OECD-Studie ‘Open Educational Resources – A Catalyst For Innovation’““

Aus der Schweiz ist im OER-Atlas z.B. zu finden:

Zentralschweizer Bildungssserver: www.zebis.ch
A+ Click: aplusclick.com
Special Interest Group (SIG) Open Educational Resources (OER): eduhub.ch/community/special-interest-groups/open-educational-resources

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Open Access, Unterricht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.