LiteraTour Stadt Olten

schriftstellerwege(via SRF Regionaljournal auf Twitter)

In Olten gibt es seit Kurzem einen neuen Schriftstellerweg (via Solothurner Zeitung):

«Kaum eine Stadt in der Schweiz hat so viele Schriftsteller hervorgebracht. Mit Olten verbindet man klingende Namen wie Otto F. Walter, Peter Bichsel und Gerhard Meier. Franz Hohler und Alex Capus wuchsen hier auf.

Auch andere Autoren wie Urs Faes, Ulrich Knellwolf oder Rolf Lappert haben einen starken Bezug zur Stadt mit der alten Holzbrücke. Pedro Lenz verlegte seinen Wohnsitz nach Olten. (…)

Ab dem 1. Mai gibt es vorerst drei Audiotouren durch die linke und rechte Stadtseite von Olten. Franz Hohler, Alex Capus und Pedro Lenz machen den Anfang. An jeweils acht vom betreffenden Autor ausgewählten Standorten sind zwei- bis dreiminütige Geschichten zu hören.

Was es braucht, ist ein entsprechendes Smartphone. Die literaturwandernden Touristinnen und Touristen können mit an den Posten angebrachten QR-Codes ein Audiofile herunterladen.»

Dieser Beitrag wurde unter App abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.