Nachfolgesystem von Aleph

Die Firma Ex Libris stellte vor Kurzem in der Zentralbibliothek Zürich ihr neues Bibliothekssystem Alma vor. Alma ermöglicht ein einheitliches Medienmanagement, verfügt über webbasierte, offene Schnittstellen und ist cloudbasiert. Mehr dazu auf der Website von Ex libris.

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.