Schlagwort-Archive: Bibliotherapie

Bibliotherapie in Bibliotheken

Die Masterarbeit von Anett Grest zum Thema „Bibliotherapie in Bibliotheken“ ist auf dem Server der Humboldt-Universität zu Berlin online: „Die Arbeit gibt einen akzentuierten Einblick in die Geschichte der Bibliotherapie. Sie verdankt es häufig dem Engagement literaturaffiner, patientenorientierter Bibliothekarinnen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lyrik-Apotheke

In der im Oktober 2019 eröffneten Poetry Pharmacy der Dichterin Deborah Alma in Bishop’s Castle, England gibt es Gedichte als Medizin (via sky.com): „She also runs poetry workshops and poetic consultations, inviting her „patients“ into a consultation room, asking them … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliotherapie mit Lesetherapeutin

Robin Schwarzenbach schreibt in der NZZ unter dem Titel „Lesetherapien versprechen Hilfe in allen Lebenslagen – ein Büchermuffel macht den Test“ (in der Print-Ausgabe mit dem Titel „Einer Packung Bücher, bitte!“) über Bibliotherapie der Zürcher Lesetherapeutin Karin Schneuwly (danke an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliotherapie

Auf Libreas gibt es eine Besprechung des Buches „The Reading Cure: How Books Restored My Appetite“ von Laura Freeman (2018): „Laura Freeman, Journalistin in London, erzählt in ihrem Buch The Reading Cure, wie sie durch das Lesen von Romanen, Kriegsberichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliotherapie

Ana Maria Michel schreibt in der Zeit online vom 29.9.2016 unter dem Titel „Manchmal hilft nur noch ein gutes Buch“ über Bibliotherapie. Dabe erwähnt sie u.a. die Literaturliste des Bibliotherapeuten Markus Brüggenolte: „Auf seiner Website hat Brüggenolte, der ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lies dich frei

Arte Reportage BRASILIEN: LIES DICH FREI „Im Hochsicherheitsgefängnis Catanduvas winkt den gefährlichsten Verbrechern Brasiliens die Erlösung – nicht mehr nur durch die Hinwendung zu Gott, sondern seit neuestem auch durch die Hingabe an die Literatur: „Erlösung durch Lesen“ heißt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar