Ukraine-Krieg und Falschinformationen auf Social Media

Die aktuelle Folge des Podcasts «Hamburg hOERt ein HOOU!» behandelt den “Ukraine-Krieg und Falschinformationen auf Social Media”:

«Fiete Stegers im Gespräch mit Christian Friedrich zu dem HOOU Lernangebot “Ukraine-Krieg und Falschinformationen auf Social Media”. Fiete Stegers ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Journalist. In dem HOOU Lernangebot “Ukraine-Krieg und Falschinformationen auf Social Media” bietet er Tipps, Tricks und journalistische Praxis für Lehrkräfte und Schüler:innen an, die Information und Desinformation in sozialen Medien identifizieren möchten.»

Dieser Beitrag wurde unter Medienkompetenz, Social Media abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Ukraine-Krieg und Falschinformationen auf Social Media

  1. Pingback: Bibliotheken stehen hinter der Ukraine II (Aktualisiert am 28.04.2022) – Bibliothekarisch.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.