Monatsarchive: September 2010

Literaturdatenbank zu Gesundheitsthemen

Unter bibnet.org betreibt eine Arbeitsgruppe von Pflegebibliotheken aus der Schweiz und Österreich eine frei zugängliche Literaturdatenbank. Die Plattform verzeichnet Zeitschriftenartikel zu Gesundheitsthemen und liefert Standortnachweise. Die Arbeitsgruppe ist Teil des Vereins Netzwerk Fachbibliotheken Gesundheit und umfasst momentan die Pro Senectute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Link-Vorschlag für Digithek, Portale | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

NZZ-Artikel zu Wikipedia

Auf NZZ online ist unter dem Titel „Per Mausklick zur Schlacht am Morgarten“ ein Artikel zum Thema Geschichtsunterricht und Wikipedia zu finden: Während Lehrpersonen Wikipedia gegenüber eher kritisch eingestellt sind, benutzen Schüler die Quelle ausgiebig. Der Artikel widerspricht der landläufigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media, Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bloglines bald geschlossen

Laut Ask.com-Blog (10.9.2010) wird Bloglines per 1.10.2010 geschlossen. Schade, denn davon ist auch die Podcast-Sammlung der NKSA betroffen (auf Digithek unter Presse, TV und Radio). Begründet wird die Entscheidung mit der zunehmenden Bedeutung von Facebook und Twitter und der damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Teuerstes Buch der Welt wird versteigert

„Birds of America“ heisst das Buch des Malers John James Audubon (publiziert 1827-1838), das bei Sotheby’s in London für bis zu 9.3 Millionen Franken versteigert werden soll. Von der „Double Elephant folio“-Originalausgabe mit handkolorierten Aquatintas existieren weltweit 119 Exemplare, davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Landeskarten der Schweiz online

Das Bundesamt für Landestopografie macht die Schweizer Landeskarten online und kostenlos im auch für Wanderungen geeigneten Massstab zugänglich. Hinterlegt ist u.a. das Gebäude- und Wohnungsregister. Über eine Suchfunktion lassen sich z.B. alle «Schlössli» oder «römischen Bäder» erschliessen. Die offiziellen Wanderwege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kartenmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliotheken als Gedächtnis-Orte

Spiegel online berichtet unter dem Titel „Künstliches Gedächtnis“ über Bibliotheken als „sinnliche Orte des Lernens, Denkens und Verweilens“.

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Einflussreichstes Lexikon der Welt

Auf Spiegel online ist unter dem Titel „Eine Weltmacht im Netz“ ein Artikel von Christian Stöcker zum Thema Wikipedia zu finden. Der Artikel bietet Hintergrundinformationen zum „einflussreichsten Lexikon der Welt“: Die aktive deutschsprachige Wikipedia-Gemeinschaft besteht aus ca. 8000 Migliedern, wovon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fantoche eröffnet

Von heute, dem 7.9. bis Sonntag, den 12.9.2010 findet in Baden das 8. internationale Festival für Animationsfilm Fantoche statt. Das reichhaltige Festivalprogramm bietet auch die Möglichkeit, für den eigenen Mediotheksbestand neue Trickfilme zu entdecken (z.B. im Fantoche-Shop). Begleitend zum Filmprogramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neues ZB-Rechercheportal

Die Zentralbibliothek Zürich hat jetzt auch einen Katalog-Suchschlitz wie die ETH mit ihrem Wissensportal. Die neue Suchoberfläche fürs NEBIS heisst Rechercheportal. Künftig sollen darin auch die ZB-Handschriftendatenbank sowie Fachdatenbanken integriert werden. Vorderhand gibt es aber weiterhin auch noch die konventionelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

ARTE bald auch auf YouTube

Das ARTE-TV-Programm (z.B. ARTE+7) wird ab November 2010 teilweise auch auf YouTube veröffentlicht. ARTE hat mit YouTube einen entsprechenden Kooperationsvertrag abgeschlossen. So werden mehrere Stunden ARTE TV pro Woche auf YouTube hochgeladen. Die Filme werden auf Deutsch und Französisch abrufbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar