Schlagwort-Archive: Buchhandel

Corona hat den Buchmarkt hart getroffen

In der Zeit vom 12.5.2020 gibt es unter dem Titel „Schwer zu lesen“ einen Beitrag zum aktuellen Buchmarkt in Zeiten von Corona (danke an Gregor Helg für den Hinweis): „Insofern hat die Corona-Krise den Buchmarkt denkbar empfindlich getroffen: In vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fünf Tipps, wie kleine Buchhandlungen überleben können

Harvard-Professor Ryan Raffaelli hat den Überlebenskampf der stationären Buchhändler in den USA analysiert und gibt fünf Tipps, wie Unternehmen gegen Amazon bestehen können (via Rivva bzw. Amazon Watchblog): Community / Gemeinschaft: Die Händler sollen ein Zusammengehörigkeitsgefühl schaffen, eine Fan-Gemeinde aufbauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zwischenhändler sortieren Buchtitel aus

Ohne Zwischenhändler kommen Bücher nicht in den Handel. Doch die Anbieter stehen unter Druck. Vor allem für kleine Verlage hat das finanzielle Folgen (via tagesspiegel.de): „Verschärft wird die Situation dadurch, dass sich diesen Zwischenhandel im Wesentlichen zwei Unternehmen untereinander aufteilen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hongkongs bedrohter Buchmarkt

SRF-Beitrag „Hongkongs bedrohter Buchmarkt: Der Buchhändler, der Peking die Stirn bietet„: „Daniel Lee ist einer der letzten unabhängigen Buchhändler Hongkongs. Aber auch er steht unter Druck. Besuch bei einem Unbeugsamen.“

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenlose E-Books für Jugendliche im Zug

Orell Füssli lanciert die digitale Bibliothek auf Schienen: Junge Leute von 13 bis 25 können mit ihren Geräten während der Zugfahrt gratis E-Books lesen (via itmagazine.ch): „Orell Füssli Thalia bietet ab sofort in allen Zügen des Schweizer öffentlichen Verkehrs eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Amazon und der Buchmarkt

Die NZZ schreibt unter dem Titel „Wie Amazon die Literatur beeinflusst“ über Online-Händler Amazon als Verleger: „Mittlerweile ist Amazon der Buchmarkt, zumindest in Amerika. Der Literaturwissenschafter Mark McGurl vertritt gar die These, dass nicht nur das Buch, sondern die Literatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zürcher Buchhandel

Unter dem Titel „Das Buch ist keine Ware, sondern ein Wert“ berichtet die NZZ vom 9.1.2012 über die angekündigte Schliessung des Zürcher Travel Book Shop. Der Artikel gibt einen Überblick über das Zürcher Buchhandlungs-Sterben der letzten Jahre und hebt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Insight“ im Buchkatalog.de

Random House bietet mit Insight Einblicke in ihre Titel (ca. 10% als Leseprobe oder 10 Min. als Hörprobe). Diese Funktion ist neu auch bei den ca. 5000 Random House-Titeln im buchkatalog.de erhältlich. [Meldung auf buecher.at]

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

PBZ kaufen weniger bei Quartierbuchhandlungen

Unter dem Titel Quartierbuchhandlungen unter Druck wurde letzte Woche im Tages-Anzeiger die neue Einkaufspolitik der Zürcher Pestalozzi-Bibliotheken beschrieben. [via netbib]

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Antiquarische Bücher

Normalerweise suche ich Bücher im buchkatalog.de. Wenn das Buch dort nicht mehr erhältlich ist, kann ich direkt bei abebooks.de weitersuchen, ohne die Angaben noch einmal einzugeben. Wenn das nichts nützt, suche ich im zvab.com. Das hat mir bei der aktuellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar