Schlagwort-Archive: Stummfilm

Verjüngungskur für alte Filme

Der in Moskau lebenden Produktmanager Denis Shiryaev hat u.a. den ersten Kinofilm der Brüder Lumière mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) modernisiert (via Schweiz am Wochenende, danke an Michaela Spiess für den Hinweis): „Algorithmen rechneten das historische Filmmaterial auf 4K-Auflösung hoch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Hitchcock schauen auf Popcorntimes

Die werbefinanzierte Streamingplattform Popcorntimes zeigt ab sofort 1000 Spielfilme von 1910 bis 2010 in Deutschland, Österreich und der Schweiz (via Archivalia, heise.de und Techbook): „Die AVoD (Advertising-Video-on-Demand)-Plattform bietet zur Zeit 1000 Filme an. Darunter befinden sich etwa Verfilmungen der Werke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dänische Stummfilme online

Das dänische Filminstitut macht das dänische Stummfilmerbe online verfügbar (via Archivalia).

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFI veröffentlicht frühe Stummfilme online

Das British Film Institute (BFI) veröffentlicht 500 frühe Stummfilme online (via Researchbuzz: Firehose und theartnewspaper.com): „The BFI is releasing its entire archive dating from 1895 to 1901, the year of Victoria’s death, comprising more than 500 films, on its subscription … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

47 Stummfilme der NFPF online

Szene aus „Mutt and Jeff: On Strike“ (1920). Online Die National Film Preservation Foundation (NFPF), die grösstenteils von der Library of Congress finanziert wird, macht 47 Stummfilme kostenlos online zugänglich (via leonardmaltin.com): „Today the NFPF makes freely available for online … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Stummfilm-Special-Effects

Im imgur-Post „How some cool silent film effects were done“ gibt es einige interessante animierte Bildsequenzen von bekannten Stummfilm-Special-Effects, die verraten, wie die Aufnahme entstanden ist (via kottke.org).

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar