Monatsarchive: Januar 2016

Zeitungsportale

Im biblos 64/2 (2015)-Artikel „Digitale Zeitungslesesäle : deutschsprachige und internationale Zeitungsportale im Vergleich / Christa Müller. In: Handgeschrieben, gedruckt, online – Beiträge zur Kulturgeschichte der Zeitung (S. 48-54)“ werden folgende Zeitungsportale beschrieben (via VÖBBLOG): ZEFYS -Zeitungsinformationssystem Digitales Forum Mittel- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Portale, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sofalesungen

Im heutigen NZZ-Artikel „Die Rückkehr des literarischen Salons“ wird der Trend zu Kulturveranstaltungen im privaten Rahmen („Wohnzimmerisierung“) beschrieben: „Zur ersten öffentlichen Sofalesung in Zürich lud das Zürcher Literaturhaus ein. Unter den Organisatorinnen befindet sich die Literaturhaus-Mitarbeiterin Miriam Hefti, anwesend ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Retweeten ist nicht strafbar …

NewsMän @KueddeR Die heutige NZZ berichtet im Artikel „Retweet nie strafbar – aber …“ über das aktuelle Twitter-Urteil des Bezirkgerichts Zürich. Im separaten Artikel „Der «NewsMän» bleibt im Verborgenen und im Visier“ ist zu lesen, dass das Gericht die Identität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Social Media, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Populäre Computermythen

Matthias Schüssler erklärt im aktuellen Tages-Anzeiger-„Digital“-Video, welche populären Computermythen nicht (mehr) stimmen. Es ist zusammen mit einer Füller weiterer kenntnisreicher Videos zu finden auf patenrezepte.tagesanzeiger.ch: „Auch wenn wir nicht die Absicht haben, den US-amerikanischen «myth busters» Konkurrenz zu machen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ICT | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Geheimnis der Mathematik

Am 15.1.2016 wurde die sehenswerte Arte-Dokumentation „Das Geheimnis der Mathematik“ ausgestrahlt (Wiederholung am 7.2.2016): „Wenn Wissenschaftler versuchen, unsere Welt zu erklären, verwenden sie häufig ein leistungsstarkes Instrument: die Mathematik. Aber handelt es sich dabei um eine menschliche Erfindung oder um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Songtexte auf Deezer

Der kostenpflichtige Online-Musikdienst Deezer zeigt auf Wunsch neuerdings die Songtexte zu den abgespielten Liedern an. Man muss dazu nur auf das Mikrofonsymbol klicken und kann dann den Text mitsingen (via blog.deezer.com).

Veröffentlicht unter Tondokumente | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Grimme-Award-Nominierungen 2016

Dokumentation “Syrien – ein schwarzes Loch” von Hubertus Koch Das Blog „Quergewebt“ gibt unter dem Titel „Ein viraler Fake und Medienkompetenz für Kinder“ eine Übersicht über die Grimme-Award-Nominierungen: „Erstmalig konnten auch reine Online-Produktionen zum Grimme-Preis eingereicht werden, bisher wurde diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zukunft für die Informationswissenschaft in Düsseldorf

Das Ergebnis ist da: 10 sind für die Schließung, 2 dagegen, 3 Enthaltung. Das könnte das Ende für Info-Wiss @HHU_de gewesen sein. #saveiws — hochschulradio 97.1 (@hochschulradio) 26. Januar 2016 Am 26. Januar diskutierte der Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Auf Dauer gegründet

Manfred Schneider bricht im NZZ-Gastkommentar „Wider den Cyber-Analphabetismus“ ein Lanze für die Bibliotheken: „Wer also behauptet, wir benötigten keine Bibliotheken, weil wir das Internet hätten, gehört in die Gesellschaft der Schildbürger, die keine Elektrizitätswerke benötigen, weil sie doch Steckdosen haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Hinterlassen Sie einen Kommentar

ZHB Luzern wird saniert

Nach 30 Jahren politischer Zwängerei kann die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern (ZHB) nun endlich saniert werden. Der Kantonsrat hat einem Sonderkredit von 20,05 Millionen Franken zugestimmt (via zentralplus.ch): „In der Schlussabstimmung folgte der Rat dem Antrag von Kommission und Regierung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar