Schlagwort-Archive: Literaturkritik

Website zu Jörg Drews

Seit Kurzem ist eine von Christiane Heuwinkel aufgebaute Website zum deutschen Literaturwissenschaftler und Literaturkritiker Jörg Drews (1938-2009) online (via ASml-Liste und Wikipedia): „Bereits früh konzentrierte sich Drews’ Forschung auf das Werk des deutschen Schriftstellers Arno Schmidt. 1971 und 1972 lud … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Literarische Quartett als Audio-Podcast

Die ZDF-Sendung Das Literarische Quartett, wird ab Montag, 31. August, zu jeder Sendung im Deutschlandradio als Audio-Podcast angeboten. Dieser ist unter https://deutschlandfunkkultur.de/literarischesquartett und https://zdf.de/kultur/das-literarische-quartett abrufbar (via BuchMarkt).

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Tondokumente | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Amateure vs. Profikritiker

Sigrid Löffler spricht auf Deutschlandfunk Kultur zum Thema „Machen Blogger die Literaturkritik kaputt?“: „Eine US-Studie befeuert die Debatte, ob vor allem im Internet Buchempfehlungen wirkliche Kritik weitgehend abgelöst haben. Hierzulande sei das so, sagt die Literaturkritikerin Sigrid Löffler: Das Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Literaturkritik wandert ins Netz ab

Der Literarische Monat wird eingestellt. Auch andernorts verschwinden Buch-Besprechungen aus dem Print (via Sharing Library Things auf Facebook und srf.ch): „Dass es so weit kam, hat finanzielle Gründe: Die Abos kompensierten maximal zehn Prozent des Verlagsaufwands. Auch Anzeigen wurden nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verschwinden von Buchthemen im Fernsehen

Der Börsenverein kritisiert kontinuierliches Verschwinden von Buchthemen im öffentlich-rechtlichen Programm (via buchmarkt.de): „Bücher verschwinden zunehmend aus der Berichterstattung des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat angekündigt, im Zuge von Sparmaßnahmen ab 2021 die Literatursendung „Bücherjournal“ einzustellen. Nach Streichungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Englische Interpretationen von literarischen Klassikern

Literature Study Guides von Course Hero bietet englische Interpretationen von literarischen Klassikern (via Katrin Grün auf Twitter): „Discover in-depth literary analysis via study guides, infographics, and essays for all your favorite books.“

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

54books

54books ist ein Blog der Literaturkritik. Momentan sucht er auf Steady nach Unterstützern: „54books entstand als Blog und wuchs zu einem Magazin. Gestartet von Tilman Winterling, der eigentlich nur eine Möglichkeit suchte, über seine Leseerfahrungen zu schreiben, wird 54books inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Podcast mit Denis Scheck

Denis Sckeck ist Gast im F.A.Z.-Podcast „Am Tresen„: „Als Denis Scheck 13 Jahre alt war, gründete er eine Literaturagentur und wollte seine Helden der amerikanischen Science Fiction-Literatur im deutschsprachigen Raum vertreten. So handelte er mit der DDR und freundete sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Literarisches Quartett

Gestern wurde im ZDF die erste Folge der Neuauflage des „Literarischen Quartetts“ ausgestrahlt (siehe auch Blog Digithek vom 27.5.2015). Die Sendung kann in der ZDF Mediathek angesehen werden. Sophie Weigand hat dazu mit „Literaturkritiker auf dem Bolzplatz“ eine treffende Kritik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar