Schlagwort-Archive: Restaurierung

Pergament ausstreichen

Die Restaurorinnen der ZB Zürich zeigen auf Youtube, wie jede noch so kleine Falte des Pergamentes auf dem Saugtisch ausgestrichen wird als Vorbereitung für eine Ausstellung (via zb.uzh.ch).

Veröffentlicht unter Bücher, Museen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Tintenfrass

Die an der Zentralbibliothek Zürich tätige Restauratorin Marie-Sophie Wollnow erklärt auf dem ZB-Blog, wie sie bei Tintenfrass vorgeht: «Ich wurde für ein ganz besonderes Projekt eingestellt: die Restaurierung des Familienarchivs Hirzel. Es handelt sich um ein sehr reiches Archiv dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie man ein nasses Buch trocknet

Das Youtube-Video «Wet Book Rescue» zeigt, wie man ein feucht gewordenes, beschädigtes Buch fachgerecht trocknet (via openculture.com): «After the hurricanes pass, the question has surely been asked: How to save those wet, damaged books? Above, you can watch a visual … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Papierrestauratorin

In der Süddeutschen Zeitung gibt es unter dem Titel «Von alten Seiten» einen Artikel über die Papierrestauratorin Michaela ­Gabányi (via VÖBBLOG): «Wenn Honig in ein Kinderbuch gelaufen ist oder der Tintenfraß ­uralte Zeilen zu löschen droht, beginnt die Arbeit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Restaurieren von Kunst

Bayern2 widmet sich mit dem Hörfeature aus dem Jahr 2012 «Schön kaputt!: Die hohe Kunst des Restaurierens» dem Thema Konservierung und Restaurierung von Kunst (via The Physicist’s Wife auf Twitter): «Von Karl Valentin stammt das Bonmot «Kunst ist schön, macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildmaterial, Tondokumente | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

NZZ-Portrait eines Restaurierungsateliers

In Hunzenschwil im Kanton Aargau befindet sich eines der renommiertesten Restaurierungsateliers der Schweiz: das Atelier Strebel. Die NZZ hat in ihrer gestrigen Ausgabe unter dem Titel «Wo Max Frisch vom Schimmel befreit wird» die Arbeit in der Restaurierungswerkstatt portraitiert (Danke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar