Monatsarchive: März 2016

Zwei-Quellen-Prinzip

Thorsten Kleinz schreibt auf Google+, warum er am journalistischen Zwei-Quellen-Prinzip zweifelt (via Christoph Kappes auf Twitter): „Dieser Satz ging mir ein wenig gegen den Strich: Normalerweise braucht es zwei Quellen, um etwas zu berichten. Das bekommt jeder Journalistenschüler so eingebläut. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliotheken Grossbritanniens verlieren einen Viertel ihrer Angestellten

Fast 8’000 Stellen sind in den vergangenen sechs Jahren in Bibliotheken Gossbritanniens verschwunden. Das entspricht einem Viertel aller bibliothekarischen Angestellten (via theblogonthebookshelf.blogspot.ch bzw. BBC News): „The BBC has compiled data from 207 authorities responsible for running libraries through the Freedom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Zukunft von Schulbüchern

Beat Döbeli Honegger schreibt in Kapitel 9 seines neuen Buches „Mehr als 0 und 1: Schule in einer digitalisierten Welt“ über die Zukunft von Schulbüchern und fasst die Kernaussagen folgendermassen zusammen: Digitale Schulbücher lassen sich einfacher erstellen, überarbeiten, verbreiten, vernetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, E-Books | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Tipps zur Literaturrecherche

Abschlussarbeits-Betreuer Christian gibt im Youtube-Video „Literaturrecherche – 3 Tipps zum Einstieg“ Hinweise, die auch auf Maturaarbeiten angewendet werden können: Den Betreuer nach verwandten lesenwerten Abschlussarbeiten fragen Literaturverzeichnisse von aktuellen Abschlussarbeiten, Fachbüchern zum Thema lesen (Schneeballprinzip) Liste der recherchierten Begriffe erstellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Selbständige Abschlussarbeiten | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bloggen mit Schülern

Andreas Kalt hat unter dem Titel „Bloggen mit Schülern – Organisation und Technik“ einen detaillierten Blogpost inklusive Youtube-Tutorials verfasst. Sein Fazit: „Ein Blog-Projekt durchzuführen ist sehr motivierend für Schüler/innen und Lehrer/innen, allerdings durchaus auch mit einiger Arbeit verbunden. Man sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Freie englischsprachige Online-Lexika

20.000 lenguas hat im Artikel „30 of the best free online dictionaries and thesauri“ nützliche englischsprachige Online-Lexika gesammelt (via ICT-Unterrichtsideen auf scoop.it by Guido Knaus). In der Liste empfohlen und im digithek blog noch nie erwähnt worden sind u.a.: wordreference.com … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Museen und Archive im Netz

Barbara Fischer schreibt im Wikimedia-Blog-Artikel über „Interaktion im Netz – Ein oft harter Hürdenlauf für Museen und Archive„: „Museen und Archive tun sich hingegen noch schwer, sich dem geselligen Wirken im Netz anzuschließen. Vier Hürden stehen ihnen im Weg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Internet, Museen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Twitter-Dokumentation

In der ZDF-Mediathek ist noch bis zum 28.3.2016 die ZDFinfo-Doku „Twitter – Revolution in 140 Zeichen?“ verfügbar (via Empfehlung): „Wer etwas zu sagen hat, der tut es auf Twitter. Als Kurznachricht in 140 Zeichen. Inzwischen gibt es das von Jack … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Social Media | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Analog und digital in der Primarschule

Der Youtube-Film „Analog und digital – ein Zusammenspiel / A cheval entre analogique et numérique“ zeigt den Primarschul-Alltag mit iPads im Berner Oberländer Bergdorf Guttannen (via netbookprojekt.blogspot.ch).

Veröffentlicht unter ICT, Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

1’500 Handschriften auf e-codices

In den vergangenen zehn Jahren sind via e-codices ca. 15% der Schweizerischen mittelalterlichen Handschriften digitalisiert worden. Das entspricht 1’500 Manuskripten, ungefähr 1’300 aus dem Mittelalter. Für über 350 Handschriften wurden in Zusammenarbeit mit Fachpersonen neue wissenschaftliche Beschreibungen erstellt (via Büro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar