Monatsarchive: Februar 2013

Lynda.com expandiert nach Europa

Der Video-Tutorial-Anbieter lynda.com expandiert nach Europa und übernimmt die österreichische Plattform video2brain (via BasicThinking): „Wie lynda.com produzieren die Österreicher Lernvideos und bezeichnen sich selbst als Europas führender Anbieter von Video-Trainings. Während die amerikanische Plattform inhaltlich etwas breiter aufgestellt ist – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Lernen, Medienkompetenz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Tiergeräusche

Die Macaulay Library ist laut Eigenbeschreibung das älteste und grösste wissenschaftliche Archiv mit Audio- und Videoaufnahmen von Tieren (via Phil Bradley’s Weblog): „The Macaulay Library is the world’s largest and oldest scientific archive of biodiversity audio and video. It’s mainly … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tondokumente | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was ist Big Data?

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen erklärt in einem Animationsvideo, was sich hinter dem Trendbegriff “Big Data” verbirgt. Zu dem Thema gibt es auch eine LfM-Broschüre: “Kleine Daten, große Wirkung. Big Data einfach auf den Punkt gebracht“ (via Netzpolitik.org): „Wie wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Big Data | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Keystone Bildarchiv

Journal21 vom 31.1.2013 berichtet über „Das Bildarchiv von Keystone: die Gegenwart der Vergangenheit“. Im Artikel erwähnt wird neben der Website von Keystone auch die Bilddatenbank der Fotostiftung Schweiz. „Die Internetpräsenz mit den sieben Millionen von systematisch erschlossenen Fotos ist beeindruckend. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Bildmaterial | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erfundener Wikipedia-Artikel

Die Welt vom 9.1.2013 berichtet unter dem Titel „Ausgedachter Krieg steht jahrelang auf Wikipedia“ über einen erfundenen Wikipedia-Artikel, der fünf Jahre unentdeckt blieb (via Mediothek Kanti Wattwil auf Facebook): „Ein Internet-Hoax mit überraschend langer Laufzeit: Seit 2007 waren die Schilderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Horizon Report 2013

Am 5.2.2013 wurde der Horizon Report 2013 Higher Education veröffentlicht, der auf kommende Trends hinweist (via Bibliothekarisch.de): „Trends, die in einem Jahr oder früher kommen werden: Flipped Classroom Massive Open Online Courses (MOOCs) Mobile Apps und Tablet Computing. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen, Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Thematische Literatursuche

In den Monaten vor der Matur taucht regelmässig die Frage auf, wie Literatur thematisch gesucht werden kann. Oft verwendet wird das Buch „Was lesen? (Ed.2, 2009)“, das über ein Sachregister verfügt. Eine weitere Möglichkeit ist das Blog LiMoTee (siehe auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Unterricht | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kopierschutz knacken bei E-Books

Die NZZ vom 31.1.2013 fragt sich unter dem Titel „Wie man den Kopierschutz knackt“, ob man eigentlich den Kopierschutz eines E-Books, das man gekauft hat knacken darf (via Mediothek KST auf Facebook): „Die Freuden des Lesens teilt man gerne mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books, Medienkompetenz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Luftbilder

Unter dem Titel „Spektakuläre Luftbilder: so sah die Schweiz 1919 aus“ berichtet der Tages-Anzeiger über das Swissair-Luftbilder-Archiv an der ETH, das jetzt teilweise online zugänglich ist: „Rund 100’000 Luftbilder hat das Bildarchiv der ETH-Bibliothek vor einem Jahr übernommen. Die ältesten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zukunft der Bibliotheken

Kathrin Passig diskutiert auf Google+, was Bibliotheken in Zukunft für eine Rolle spielen könnten. Ausgangspunkt ist eine Aussage von Christoph Deeg (via Inetbib): „Kurzfassung für Eilige: „Meiner Meinung nach werden Bibliotheken als Verleihstationen für Medien keine große Zukunft haben.“ … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar